Die GRÜNEN erFahren Radwegeinfrastruktur in Herringen

05.07.2021 – Stadtradeln – Hamm: Radfahren schützt das Klima

„Radfahren schützt das Klima!“ Das ist das eindeutige Ergebnis des Stadtradeln in Hamm. 988 Teilnehmende in 103 Teams haben in den drei Wochen stolze 214.839 km mit dem Fahrrad zurückgelegt und dadurch 32 t CO2 eingespart. Das Team „GRÜNE Radler*innen“ um Teamchef Siegbert Künzel hat mit 23 Teilnehmenden 5.217 km erradelt und damit eine Einsparung von 767 kg CO2 erzielt. „Für alle ist mit dem Ergebnis des Stadtradeln ersichtlich, dass durch aktive Mobilität ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden kann“, betont Teamchef Künzel die Bedeutung des „Wettbewerbs“ für die Öffentlichkeits- und Bewusstseinsarbeit. „Die Zahlen sprechen einfach für sich!“