25.03.2020 – Lob für ASH und Zentralhallen

Die GRÜNEN sprechen dem ASH und den Zentralhallen ein großes Lob für die Einrichtung der kostenlosen zentralen Grünabfallannahme an den Zentralhallen aus.

Das frühlingshafte Wetter und die Bewegungseinschränkung durch die Corona-Pandemie haben augenscheinlich viele Gartenbesitzer zu ersten Arbeiten im Garten verlockt. Durch den Wegfall der Biomüll-Abfuhr kam es zum Unmut, wohin der Gartenabfall entsorgt werden soll. Erste Berichte über illegal entsorgte Grünabfälle machten die Runde.

Eine Alternative ist natürlich die Zwischenlagerung und Kompostierung im eigenen Garten – die andere Lösung bieten jetzt ASH und Zentralhallen ab: die zentrale Grünabfallannahme an den Zentralhallen.

„Damit haben die beiden städtischen Partner eine gute Lösung gefunden“, loben die GRÜNEN die schnelle Initiative, die selbstverständlich die Vorgaben gegen die Verbreitung des Corona-Virus berücksichtigen muss.