Category

Alles

06.03.2018 – Kanalerneuerung Nordring

Mit Stellungnahme 1002/17 zu Anfrage 0604/17 – Ausbauplan S06/14 – Bushaltestelle Ostenallee – wurde darauf hingewiesen, dass die geplante Pflanzung von vier Hopfenbuchen in dafür extra hergerichteten Baumscheiben vor der alten Stadtbücherei wegen unterirdischer Versorgungsleitungen plötzlich nicht mehr realisiert werden kann. Als Ersatzstandort wurde die Mittelinsel Ostenallee angegeben. Die dort vorhandenen fünf Bäume sollten aufgrund...
Read More

26.02.2018 – Baumaßnahmen an Schulen lassen Fragen offen

Laut NDS 0425/17 vom Schulausschuss 12.10.2017 sicherte die Bildungsdezernentin, Frau Dr. Obszerninks, zu, eine Kostenaufstellung zu den aus dem Schulentwicklungsplan resultierenden Baumaßnahmen zur Verfügung zu stellen. Diese sollte Anfang des Jahres 2018 vorgelegt werden. Weiterhin empfiehlt der SEP 2017 die Prüfung eines Neubaus einer Hauptschule im Hammer Norden. Die GRÜNEN im Schulausschuss bitten um die...
Read More

06.02.2018 – Klimaaktive Kommune 2018

Der Bundeswettbewerb „Klimaaktive Kommune 2018“ läuft. Kommunen und Regionen sind deutschlandweit aufgerufen, sich mit ihren vorbildlichen Projekten zum Klimaschutz und zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels zu beteiligen. Für die Auszeichnung der Gewinner stehen insgesamt 250 000 Euro Preisgeld zur Verfügung. Initiatoren sind das Bundesumweltministerium und das Deutsche Institut für Urbanistik. Kooperationspartner sind der...
Read More

29.11.2017 – Sachstand Gute-Schule-2020

Für die Finanzierung der neuen Gesamtschule in Herringen sollen bis 2024 37,4 Mio. € investiert werden. Einen Teil der Summe soll durch die Umschichtung von Projektgeldern aus dem Förderprogramm Gute Schule 2020 in das Investitionsprogramm KP III/2 aufgebracht werden. Das Programm KP III/2 ist allerdings noch nicht beschlossen. Diverse Projekte, wie die Sanierung der Delp-Schule,...
Read More

28.11.2017 – Pädagogisches Konzept Sekunder- und Gesamtschule

Als Anlage zu Vorlage 1327/17 wird das Pädagogische Konzept der Arnold-Freymuth-Gesamtschule vorgestellt. Die GRÜNEN im Schulausschuss bitten um Auskunft zu folgenden Fragen: Worin bestehen die Unterschiede zwischen dem pädagogischen Konzept der Arnold-Freymuth-Sekundartschule und der geplanten Gesamtschule III, vor allem im Bereich der Sekundarstufe I? (Synopse!) Kann die Verwaltung begründen, wieso die Wahl der 2. Fremdsprache...
Read More

28.11.2017 – Talentschule – was soll das?

Im WA vom 20.11.2017 wurde über die Reaktion des Oberbürgermeisters und der Schulverwaltung auf die nebulöse Ankündigung der neuen NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP), 30 Talentschulen in NRW als neue Schulform einzurichten, berichtet. Der OB kündigt an, sich mit einer Schule aus dem Hammer Westen oder Norden bewerben zu wollen, sobald die Antragsmodalitäten konkret vorliegen. Die...
Read More

06.11.2017 – Freude über Sanierung Grünstraße

Die GRÜNEN in Hamm-Mitte freuen uns ausdrücklich, dass die Grünstraße zwischen Tom-Mutters-Weg und Richard-Wagner-Straße für 58.000 € saniert wird. Mit der Sanierung der Grünstraße erfüllt die Verwaltung eine alte GRÜNE Forderung. Noch vor einem Jahr hatte die Verwaltung auf eine Grüne Anfrage (0450/16) in ihrer Stellungnahme (0724/16 vom 12.09.2016) mitgeteilt, dass eine Straßendeckensanierung nicht vorgesehen...
Read More

06.10.2017 – Kleinstaaterei im Krankhauswesen

In der letzten Sitzung des Ausschusses für Soziales, Gesundheit und Integration (ASGI) waren u.a. die Geschäftsführer der Hammer Krankenhäuser als Gäste geladen. Die GF berichteten ausführlich über die aktuelle Situation der Hammer Krankenhäuser. Umso erstaunter war Karsten Weymann, GRÜNER Ratsherr, als jetzt öffentlich wurde, dass die Barbara Klinik eine eigene kleine hämatologisch /onkologisch Abteilung eröffnen...
Read More

22.09.2017 – Nur eine Beruhigungspille?

Wenn die Verwaltung nun auf einmal mit einer ganzheitlichen Betrachtungsweise – Tierpark-Modernisierung und dem Parkplatz im Wäldchen – argumentiert, dann ist die bisherige Salamitaktik mehr als irreführend und unprofessionell. Jetzt Beruhigungspillen zu verteilen, geht am Kern des Problems vorbei. Erstens hat die Verwaltung keinen „Prüfauftrag“ zum Parkplatz“ erhalten, sondern eindeutig einen Arbeitsauftrag für die Erstellung...
Read More

18.09.2017 – Gute Lösungen für Nutzung des Aktivbeckens am Maximare?

Nachdem die Lehrschwimmbecken an Hammer Schulen den Stadtwerken überantwortet und entsprechend einem Konzept veraltete Anlagen“ausgemustert“ wurden, ergab sich die Notwendigkeit einer Neuordnung des Schwimmunterrichts der Schulen, aber auch Vereine. Die Eröffnung des „Aktivbeckens“ (Lehrschwimmbeckens) am Maximare gibt Anlass nachzufragen, wie sich seit Beginn des neuen Schuljahres die Situation im Bezirk darstellt. Wir bitten um die...
Read More
1 47 48 49 50 51 59