Wir im Bezirk (Mitte)

Schwerpunkt der GRÜNEN in Hamm-Mitte ist der Klimaschutz und die Anpassung an den Klimawandel. Wir wollen damit unsere seit Jahren und Jahrzehnten bewährte Arbeit fortsetzen. Handfest und pragmatisch wollen die GRÜNEN die vielen bereits beschlossenen Konzepte und die darin genannten Maßnahmen endlich umsetzen. (z.B. Städtebaulicher Rahmenplan Mitte und Westen, Klimaaktionsplan ….):

  • moderne, inklusive Grundschulen
  • Raum schaffen für Kinder und Jugendliche
  • die seniorengerechte Stadt Hamm voranbringen
  • Wohnen in der Innenstadt fördern: Sanierung und Modernisierung im Bestand, statt die letzten Baulücken versiegeln und das Schaffen von sozialverträglichen, bezahlbaren Wohnraum und Möglichkeiten für neue Wohnformen
  • Tempo 30 in der Innenstadt
  • Wohn- und Lebensbedingungen im Hammer Westen verbessern
  • Förderung der Nahmobilität; Ausbau des Radwegenetzes (z.B. Hauptroute Sedanstraße), Sanierung maroder Radwege, Qualitätsstandards für Gehwege, Fahrradparkhaus am Hauptbahnhof, dezentrale Mobilitätsstationen
  • Umbau der Hauptverkehrsstraßen (z.B. Richard-Wagner-Straße, Goethestraße, Wilhelmstraße, Werler Straße) zu einer Stadt der Alleen
  • Durchgrünung der Stadträume (z.B. Hammer Westen [Steinstraße]), Gründächer und Fassadengrün für ein besseres Klima vor Ort – Schottergärten verhindern
  • Grünanlagen und Freiräume weiter entwickeln und erhalten, Begrünung von teilen des Santa-Monica-Platzes
  • Kulturangebote in Mitte weiterentwickeln und erhalten.

Kommunalwahl 2020 – Folder Hamm-Mitte

weiterlesen –>