Tag

Baumfällungen

Hamm wird grün

HSC räumt auf – 15 Pappeln weichen Umbau

Alle strahlen um die Wette und werfen beim 1. symbolischen Spatenstich die Erde gen Himmel (vgl. WA vom 26.06.2021). Der alte Fußballplatz An der Fuchshöhle in Westtünnen wird multifunktional ausgebaut: ein neues Vereinsheim samt Gastronomie, ein multifunktionales Fußballfeld für die Fuß- und Faustballer*innen und eine 400 m Tartanbahn sowie die Neuordnung der Outdoor-Tennisplätze stehen auf...
Read More

Westenwall bald baumlos?

Bereits im Herbst 2017 wurden zwei Robinien am Westenwall (nördliche Seite – östlich des Zebrastreifens) gefällt. Vorgesehen war ein Ersatz vor Ort, der bis heute nicht erfolgt ist. Nun ereilt uns die nächste Hiobsbotschaft: fünf der elf verbliebenen Robinien (sechs auf der Südseite, fünf auf der Nordseite des Westenwalls; siehe Anlage) sollen in diesem Jahr...
Read More

15.09.2019 – Müssen für Bürogebäude alte Bäume weichen?

Im WA vom 13.09.2019 wurde von den Plänen der Ippen-Stiftung berichtet, an der Bismarckstraße 14 ein Bürogebäude für eine renommierte Hammer Anwaltskanzlei zu errichten. Ein Teil der Mieteinnahmen soll für soziale Projekte der Stiftung verwendet werden. Die GRÜNEN in Hamm-Mitte erhielten daraufhin einen besorgten Hinweis, dass die zahlreichen alten Großbäume im nördlichen Grundstücksbereich gefällt werden...
Read More

25.05.2016 – Baumfällungen "Caldenhof" weiterhin nebulös

Die GRÜNEN in der Bezirksvertretung Rhynern sind verwundert über die Stellungnahme der Verwaltung auf ihre erneute Nachfrage zu den Baumfällungen aus 2014 entlang des Grundstücks Caldenhof 13 (06600/16). Diese Alleebäume sind durch den Bebauungsplan 03.015 seit 1980 nach § 9(1) 25b) BauGB geschützt. Zwei von fünf gefällten Bäumen befanden sich auf einem Privatgrundstück. Erklärungsbedürftig sei,...
Read More

08.03.2016 – 130 Pappeln plötzlich nicht mehr verkehrssicher – wer's glaubt!

So ganz glauben können die GRÜNEN der Verwaltung nicht, dass die 130 Pappeln auf dem Zechensportplatz hinter Pottis Autohaus plötzlich allesamt nicht mehr verkehrssicher sein sollen und deshalb gefällt werden müssen. Vielmehr erinnern sich die GRÜNEN an die hitzigen Diskussionen um die Aufstellung des Bebauungsplans 06.087 – Am Eversbach. Denn dieses Gebiet, in der Nähe...
Read More