06.03.2018 – Kanalerneuerung Nordring

Mit Stellungnahme 1002/17 zu Anfrage 0604/17 – Ausbauplan S06/14 – Bushaltestelle Ostenallee – wurde darauf hingewiesen, dass die geplante Pflanzung von vier Hopfenbuchen in dafür extra hergerichteten Baumscheiben vor der alten Stadtbücherei wegen unterirdischer Versorgungsleitungen plötzlich nicht mehr realisiert werden kann. Als Ersatzstandort wurde die Mittelinsel Ostenallee angegeben. Die dort vorhandenen fünf Bäume sollten aufgrund ihres schlechten Zustands gefällt werden. Eine Neupflanzung von insgesamt neun Bäumen im Bereich der Mittelinsel wurde in Aussicht gestellt – allerdings ohne einen konkreten Zeitpunkt hierfür zu benennen.

Am 3.11.2017 wurde die Bezirksvertretung über das Ergebnis der Abstimmung zwischen Lippeverband und Grünflächenamt wegen der Kanalerneuerung Nordring (ID 587) informiert. Dort wurde die Fällung von drei Linden im Auslauf der Abbiegespur Nordring in die Ostenallee angekündigt. Gefällt wurden dort aber aktuell vier Linden. Eine Fällung der fünf Bäume auf der Mittelinsel – wie im WA vom 03.03.2018 im Zusammenhang mit der Tiefbaumaßnahme dargestellt – war nicht Gegenstand dieser Meldung.

Wir bitten um Beantwortung folgender Fragen:

  1. Welche Aussage über den Grund der Fällung der fünf Bäume der Mittelinsel ist zutreffend?
  2. Wieso wurden diese Bäume nicht mit der Infomeldung der Verwaltung über die drei Linden an der Abbiegespur vom 3.11.2017 (Kanalerneuerung Nordring ID 587) angezeigt?
  3. Wieso wurden heuer vier statt der angekündigten drei Linden an der Abbiegespur gefällt?
  4. Wird bei den notwendigen Tiefbauarbeiten die Mittelinsel für die Ersatzpflanzung nach dem Stand der Technik vorbereitet?
  5. Welche Baumart gedenkt die Verwaltung dort als Ersatz zu pflanzen?
  6. Wann ist die Ersatzpflanzung geplant?
  7. Wird für die Tiefbauarbeiten in die gerade sanierten Fahrspuren der Ostenallee eingegriffen?
  8. Wie wird der Fuß- und Radverkehr während der Bauphase geführt? Gibt es hier Einschränkungen? Wenn ja: wie lange wird sich die Baumaßnahme hinziehen?