09.01.2017 – Schulwegsicherung Heideweg

Vor einiger Zeit ist im Rahmen einer Aktion Schulwegsicherung im Kurvenverlauf Menzelstraße-Heideweg die Aufpflasterung beseitigt worden. Anwohner berichten nun, dass Autofahrer zunehmend die rechtwinklige Kurve schneiden, so dass Gefahren z.B. für die Abbieger, besonders Fahrradfahrer, in die Telemannstraße entstehen.

Fragen an die Verwaltung:

  1. Sind der Verwaltung bereits ähnliche Hinweise zugegangen?
  2. Sieht die Verwaltung Hilfsmöglichkeiten?
  3. Kann sich die Verwaltung vorstellen, dass nach den neuen Bestimmungen eine Geschwindigkeitsreduzierung für den Kurvenbereich auf 30 km vorgenommen werden kann?