08.01.2018 – Hochwassersituation nachgefragt

Die GRÜNEN in Rhynern nehmen das regnerische Wetter zum Jahreswechsel zum Anlass für eine Anregung an die Bezirksvertretung Rhynern.

Die Hochwassersituation im Bezirk Rhynern zu Anfang diesen Jahres sollte Anlass sein, von der Fachverwaltung eine grundsätzliche Bewertung der Situation im Bezirk Rhynern und der unterschiedlichen Problembereiche (u.a. Dienebach, Bewerbach, Gewässer 154 usw.) zu erhalten, wobei auch die diversen Maßnahmen (Umbau, Unterhaltung etc.) angesprochen werden sollten.

Darüber hinaus sollte der aktuelle Verhandlungsstand bei der Umsetzung „Hochwassersicherung Süddinker“ bzw. „-Osttünnen“ in diesem Zusammenhang vorgestellt werden.