Category

Anregung

Wege im Pilsholz sanieren

Die GRÜNEN in Rhynern sind aus der Bürgerschaft darauf aufmerksam gemacht worden, dass Wege im Pilsholz nicht in Ordnung sind. lnsbesondere handelt es sich um den Weg am Eingang Forstlandwehr. Dort ist der Weg circa die ersten 500 m mit Steinen übersät. Dies ist sehr unangenehm für Fahnadfahrer*innen und Fußgänger*innen mit Rollatoren. Nach der Brücke...
Read More

Mehr Blühwiesen für Hamm

In unserer Stadt wurden an vielen öffentlichen Stellen bereits Blühwiesen angelegt. Sie sind nicht nur schön anzusehen sondern auch überlebenswichtig für eine Vielzahl von Insekten. Dort finden diese Nektar in Hülle und Fülle und bei rücksichtsvoller Pflege auch Brutrefugien. Von den Insekten wiederum profitieren viele andere Tiere. Wir brauchen viele solcher Flächen, um das Überleben...
Read More

Keine verwaisten Baumscheiben mehr

Die Grünen in Rhynern freuen sich über die umfangreichen Nachpflanzungen im Wohngebiet „Schellingstraße“. Ulrich Kroker, damaliger Bezirksvertreter und Mitglied im Stadtentwicklungsausschuss hatte zusammen mit seinem Ausschusskollegen Siegbert Künzel auf viele verwaiste Baumbeete und abgestorbene Bäume in den Straßenzügen August-Macke-, Franz-Marc- und Paul-Klee-Weg hingewiesen. In der jetzigen Pflanzzeit hat die Stadt nun – wie im August...
Read More

Fahrradstraßen deutlicher markieren

Mitglieder der GRÜNEN Ratsfraktion haben sich nach den jüngsten Medienberichten und Hinweisen von Betroffenen ein eigenes Bild von der Situation an der Heithofer Allee gemacht. Die als Fahrradstraße ausgewiesene Strecke von der Marker Dorfstraße bis zum Papenweg weist dabei nach den Beobachtungen der Lokalpolitiker*innen deutlichen Optimierungsbedarf auf. „Ziel einer Fahrradstraße sollte sein, dass Radfahrer*innen schnell,...
Read More

Naturlehrpfad angeregt

Die GRÜNEN in der Bezirksvertretung Heessen haben in ihrem Brief an die Bezirksbürgermeisterin Erzina Brennecke angeregt, die Beschlussvorlage
Read More

Dickes Lob an Verwaltung

Die GRÜNEN in Hamm-Mitte sprechen der Verwaltung ein dickes Lob aus. Nur knapp zwei Monate nach einer Anregung in der Bezirksvertretung Hamm-Mitte, die alte Radabstellanlage für die Lehrkräfte der Bodelschwinghschule durch eine moderne, sichere Abstellanlage zu ersetzen und den Untergrund in einen ordentlichen Zustand zu versetzen, ist die neue Anlage fertiggestellt. Siegbert Künzel, GRÜNER Bezirksfraktionsvorsitzender...
Read More

Parkplatz für Autos hui – für Räder pfui

Der Lehrer*innenparkplatz der Bodelschwinghschule an der Ahornallee wurde gerade durch Umnutzung einer Rasenfläche vergrößert. Etwas verschämt schmiegt sich eine kleine Radabstellanlage des Typs „Felgenbrecher“ in den Winkel zwischen Haupttreppe und Hauswand. Die Anlage wird trotzdem genutzt, wie die hochwertigen Räder belegen. Anders als der Autoparkplatz, der schön mit einer wassergebundenen Decke ausgeführt wurde, dürfen Radler*innen...
Read More

Probephase für Fahrradstraße auf der Alten Salzstraße prüfen

Die verkehrliche Situation im Zentralort Rhynern ist bekannt. Vor allen Dingen in Bezug auf den Radverkehr tauchte schon die Bewertung „fahrradunfreundlich“ auf. Beobachtungen in der letzten Zeit  lassen in Zukunft eine verstärkte Nutzung des Rades als Verkehrsmittel erwarten. Hilfreich war sicher bisher die Absenkung der Geschwindigkeit auf 30km/h in der Alten Salzstraße sowie der Reginenstraße....
Read More

Künstlerische Gestaltung des Hochbeets angeregt

Ende 2014 wurde eine Robinie im Hochbeet Antonistraße/Eingang Oststraße gefällt. Vorgesehen war eine Ersatzpflanzung mit einem Ilex-Baum für die Pflanzperiode 2014/15 am selben Standort, die aber nicht ausgeführt wurde. Vor kurzem wurde auch der noch vorhandene Unterwuchs entfernt und durch grauen Split ersetzt. Da die Verwaltung der Bezirksvertretung Mitte nicht mitgeteilt hat, wie sie dieses...
Read More

Runder Tisch für Ausstiegsstrategien angeregt

Bundesweit beginnt derzeit die Diskussion über mögliche Ausstiegsstrategien aus dem „Shut down“ angesichts der Coronavirus-Pandemie. Auch wenn derzeit noch nicht abschließend absehbar ist, wann und wie die derzeitigen Beschränkungen gelockert bzw. aufgehoben werden können, halten wir es für unabdingbar, dass sich auch die Verantwortlichen in der Stadt Hamm frühzeitig darüber Gedanken machen müssen, den Alltag...
Read More
1 2 3 4