14.07.2017 – Blühwiesen in Rhynern – Top aber auch Flopp

Der 30. Geburtstag des JZ Rhynern bot die Gelegenheit, die Blühwiesen in der Grünfläche hinter dem Amtshaus in Augenschein zu nehmen. Auf die Anregung der GRÜNEN in Rhynern hin waren sie eingesät worden und haben sich recht unterschiedlich entwickelt. Während zwei Streifen eher schwachen Bewuchs zeigen, „leblos“ wirken, wachsen und blühen auf einem dritten Streifen verschiedene Wildpflanzen, auf denen sich Insekten tummeln.

Die GRÜNEN in Rhynern regen an, mit Kennern derartiger „Anlagen“ eine Optimierung zu beraten, die dann in der nächsten Blühzeit deutlich wird.