25.04.2017 – Parkdruck in der Mörickestraße durch EVK-Besucher

Der Parkdruck auf die Anliegerstraßen des EVK hat sich auch durch die aktuellen Maßnahmen des Krankenhauses nicht verringert. Besonders betroffen ist derzeit u.a. die Mörickestraße (v.a. tagsüber). Klagen gibt es von betroffenen Anwohnern hinsichtlich der Behinderungen bei der Einfahrt vom Langewanneweg aus, bei der Müllentsorgung, im Begegnungsverkehr oder vor Hauseingängen, Garagen und Einfahrten.

Wir bitten die Verwaltung ein für die Anwohner verträgliches Parkraumkonzept zu erarbeiten.

Mörickestraße West                          Mörickestraße Ost