26.10.2015 – Ergebnisse Raumluftmessung ehemalige Parkschule?

In der  Stellungnahme 0376-15 Schimmelbefall in alter Parkschule zur Anfrage 0269/15 „Schimmelbefall in alter Parkschule“ wird berichtet:

„Vorsorglich hat die Verwaltung Raumluftuntersuchungen auf Schimmelsporen durch ein externes Institut in Auftrag gegeben, die planmäßig in der 38.KW 2015 durchgeführt werden. Sollte sich noch ein begründeter Schimmelverdacht ergeben, wird die Verwaltung weitereSanierungen veranlassen. Eine gesundheitliche Gefährdung kann ausgeschlossen werden.“

Wir bitten um Beantwortung folgender Fragen:

  1. Liegen die Ergebnisse jetzt in der 44. KW vor und wenn ja, welches sind die Ergebnisse der Raumluftuntersuchung?
  2. Wenn keine Ergebnisse vorliegen, wann ist mit Ergebnissen zu rechnen?
  3. Sind ggf. weitere Sanierungen veranlasst worden, wenn ja, welche?
  4. Die Aussage „Eine gesundheitliche Gefährdung kann ausgeschlossen werden“ war ohne vorliegen der Ergebnisse nicht nachvollziehbar. Kann jetzt ggf. aufgrund vorliegender Ergebnisse tatsächlich eine gesundheitliche Gefährdung ausgeschlossen werden?