Category

Kultur, Sport, Freizeit

Schillerplatz wieder eröffnet

Nach der Umgestaltung des Schillerplatzes wurde der beliebte Treffpunkt im Hammer Süden gestern auch im Beisein der GRÜNEN aus Rat und Bezirk eröffnet. Nach Grußworten von OB Marc Herter, Bezirksbürgermeisterin Stefanie Baranski und Stadtbaurat Andreas Mentz brachte das Impro-Theater um Renate Wörmann ihre Freude über die Wiedereröffnung mit der Aufführung von Friedrich Schillers „Ode an...
Read More

Es tut sich was im Baugebiet Beisenkamp

Die GRÜNEN in der Bezirksvertretung Hamm-Mitte freuen sich über den absehbaren Abschluss des Baugebiets „Auf dem Beisenkamp“. Entsprechend des einstimmig beschlossenen Ausbauplans S 02/22 – Auf dem Beisenkamp – werden nun in der aktuellen Pflanzsaison die Straßenbäume im Neubaugebiet gesetzt. Entlang der bereits fertiggestellten Erschließungsstraßen werden 30 Bäume neu gepflanzt, entlang der Eschenallee weitere 12...
Read More

Fitness-Geräte am Burghügel

Auch der Stadtbezirk Uentrop hat nun Fitness-Geräte. Sie wurden in letzten Tagen im Bereich der Vorburg am Burghügel Mark aufgestellt und sollen die Aufenthaltsqualität aufwerten. 19.000 € aus dem Bezirksbudget hat die Bezirksvertretung dafür zur Verfügung gestellt. Am Rückentrainer und Multitrainer sowie an einer Fitness-Bank können sich nun Jogger, Bewohner*innen des nahe gelegenen Seniorenzentrums und...
Read More

Fitness für die Bürger im Hammer Norden

Die erste Maßnahme zur Aufwertung des Bürgerparks Katzenkuhle in Hammer Norden wurde jetzt abgeschlossen. Im Rahmen einer Bürgerbeteiligung wurde der Vorschlag eines Fitnesszirkels mit sechs verschieden Geräten ausgewählt und nun umgesetzt. „Die Finanzierung war möglich, weil ein Großteil des Bockum-Höveler Bezirks-budgets für 2023 durch die Ampelkoalition in diese Maßnahme investiert wurde“, sagte der Bezirksbürgermeister Klaus...
Read More

Kunst im öffentlichen Raum bewahren

Die GRÜNEN im Ausschuss für Kultur, Kreativwirtschaft und Städtepartnerschaften (AKKS) sehen dringenden Handlungsbedarf bei der Erfassung und dem Erhalt von Kunst im öffentlichen Raum. Die GRÜNEN stellen deshalb im Rahmen der Haushaltsplanberatungen einen entsprechenden Antrag zur nächsten Sitzung des AKKS, um das Konzept „Kunst im öffentlichen Raum“ aus 2019 fortzuschreiben. „Die Freiplastik von Helmut Schlüter...
Read More

Brücke über die Alte Ahse kann kommen

„Es kann endlich losgehen!“ freuen sich die Bezirkspolitiker aus Hamm-Mitte, Siegbert Künzel (GRÜNE), Franz Przybela (SPD) und Dirk Beinrucker (FDP) über die Bewilligung von Fördergeldern für den Neubau der Fußgänger- und Radwegebrücke über die Alte Ahse im Zuge des Dr. Johannes-Kroker-Weges. In den letzten Jahren wurde bereits viel für die Ertüchtigung des Dr.-Johannes-Kroker-Weges – der...
Read More

Bolzplatz Caldenhofer Weg wird saniert

„Wir freuen uns mit der CDU gemeinsam, dass auch der Bolzplatz Caldenhofer Weg an der beliebten Freizeitachse Dr.-Johannes-Kroker-Weg saniert wird“, so Franz Przybela (SPD), Siegbert Künzel, Christiane Stalleicken, Wolfgang Ruthe – GRÜNE  und Dirk Beinrucker (FDP) als Bezirksteam der Ampelkoalition. Die CDU im Bezirk Mitte hatte im Zuge der Haushaltsplanberatungen Ende 2021 die Sanierung des...
Read More

FOS-Klasse Gestaltung gestaltet Wandgraffiti

Schulleiter Burkhard Häger (Eduard-Spranger-Berufskolleg) war sichtlich stolz auf das Ergebnis der FOS-Klasse Gesaltung: ein Graffiti im neugestalteten Aufenthaltsraum der Schülerschaft. Gefördert wurde das Projekt finanziell von der Bezirksvertretung Hamm-Mitte aus dem Bezirksbudget. Die Graffiti-Künstlerin Melanie Gutte setzte mit den Schülerinnen aus der FOS Gestaltung das Wandkunstwerk nun in die Tat um. Die Gruppe wählte gemeinsam...
Read More

Ein bisschen Holland für Hamm

In der Hammer Innenstadt wird auf Antrag der Ampelkoalition ein Fahrradparkhaus gebaut. Die Pläne dafür wurden von OB Marc Herter und Vertreter*Innen der Koalition am zukünftigen Standort in der Stadthausstraße vorgestellt. Als verkehrlich besonders günstiger Standort hat sich der heutige Betriebsparkplatz der Stadtverwaltung an der Stadthausstraße in unmittelbarer Nachbarschaft zur Fußgängerzone erwiesen. Um an dieser...
Read More

Schillerplatz wird saniert

Die Baustelleneinrichtung zur Sanierung des Schillerplatzes läuft auf Hochtouren. „Endlich wird der einstimmige Beschluss* der Bezirksvertretung vom März 2022 umgesetzt“, freut sich Bezirksfraktionsvorsitzender Siegbert Künzel (GRÜNE). In einem aufwändigen Planungsverfahren hatte das Landschaftsarchitekturbüro „Landschaft planen & bauen NRW“ aus Dortmund unter intensiver Beteiligung der Anwohnerschaft einen Entwurf zur Umsetzung einer behutsamen Attraktivierung des Schillerplatzes erarbeitet....
Read More
1 2 3 9