Stadtentwicklung und Wohnen

Themen > Stadtentwicklung und Wohnen

Wie können wir unsere Stadt GRÜNER machen? Das ist eine zentrale Frage bei der Planung und Entwicklung von Innenstadt und Stadtbezirken. Damit sich die Menschen in Hamm zu Hause fühlen, setzen wir uns für nachhaltige Quartiersentwicklung ein. Filialisierung, der Rückgang inhabergeführter Geschäfte, steigende Mietpreise, leerstehende und sog. Schrottimmobilien und der generelle Wandel im Kaufverhalten hin zu mehr Online-Käufen – die Stadtentwicklung von morgen stellt große Herausforderungen an Politik und Gesellschaft. Der Klimawandel erfordert es außerdem, die Innenstadtentwicklung von Hamm ganz auf den Klimaschutz hin auszurichten. Wie können wir Hitzeinseln im Sommer vermeiden? Die Klimafolgenanpassung muss oberste Priorität bei allem stadtplanerischen Handeln haben.

 

GRÜNE informieren sich über CreativRevier und -Quartier

Wie sieht der aktuelle Planungsstand von CreativRevier und CreativQuartier aus? Die GRÜNE Ratsfraktion hat die...
weiterlesen

Musikschule: Sanierung der vermurksten Fassade in Sicht…

Zwischen 2010 und 2012 wurde das Gebäude der Musikschule an der Ecke Nordring/Ostenallee für 7...
weiterlesen

Weitere Fahrradbügel aufgestellt

Auf unseren Antrag hin zum Haushalt 2022/23 hat die Ampelkoalition beschlossen, jährlich 2.000 Fahrradbügel aufzustellen,...
weiterlesen

Parking Day 2022 – Stadtraum neu denken

Der Park(ing) Day, organisiert vom Kreisverband Bündnis 90/die Grünen in Zusammenarbeit mit dem ADFC Hamm,...
weiterlesen

Parking Day 2022 – „Park statt Parkraumbewirtschaftung“

Der Arbeitskreis Energie und Mobilität des Kreisverbandes organisiert am Freitag, den 23.09.2022 von 14 – 18...
weiterlesen

Neues im Westen – Grüngürtel mit viel Aufenthaltsqualität eingeweiht

Daumen hoch gab es bei der Einweihung des neuen Grünzuges im Hammer Westen von den...
weiterlesen

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche

Nun ist es also „amtlich“: Hamm emittiert im Jahr Treibhausgase in einer Größenordnung von 1,36...
weiterlesen

Geschwindigkeitsbegrenzung in der Hammer Innenstadt?

(jm) Ohrenbetäubender Verkehrslärm und verstopfte Kreuzungen sind in deutschen Innenstädten mittlerweile Alltag. Damit soll nun,...
weiterlesen

Wichtiger Baustein der Stadtentwicklung und Verkehrswende

FDP und GRÜNE hatten die Verwaltung per Antrag beauftragt, im Umfeld des neuen Kanalbandes rund...
weiterlesen
1 2 3 7