Category

Hamm wird grün

Terminankündigung – Stadtentwicklung aus Frauensicht am 18.09.2021

Wie sieht die Stadt aus, in der sich Frauen und Männer ebenso wohlfühlen? Dieser Frage geht der Arbeitskreis Frauen des Grünen Kreisverbandes Hamm am kommenden Samstag, den 18.09.2021, um 14 Uhr im Heinrich-von-Kleist-Forum (Raum 2. 051) nach und lädt dazu alle Interessierten herzlich ein, an der eigens organisierten Veranstaltung mit der Fraktionsvorsitzenden der Grünen Landtagsfraktion,...
Read More

Baumschutzsatzung kommt – aber erst später

Zu dem im Westfälischen Anzeiger am 3.9.2021 erschienenen Bericht über die Baumschutzsatzung erklärt Fraktionsvorsitzender Reinhard Merschhaus: „Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen bedauert sehr, dass es nicht möglich ist, schon im September eine Baumschutzsatzung für die Stadt Hamm zu verabschieden. Wir hätten die Satzung sehr gerne jetzt verabschiedet, zumal sie inhaltlich dem entspricht, was die Koalition...
Read More

Wasser in die Stadt – GRÜNE begrüßen KRiS

Die Überschwemmungsereignisse in NRW und Rheinland-Pfalz im Juli 2021 haben noch einmal deutlich gemacht, dass vor allem Starkregenereignisse zunehmen werden und sich die Städte und Kreise weiter intensiv auf die Folgen des Klimawandels vorbereiten müssen. Auch die GRÜNEN in Hamm haben sich intensiv mit diesem Thema beschäftigt. Mit der Teilnahme der Stadt Hamm am Sonderprogramm...
Read More

Experiment Blühwiesen – Ortstermin im Hammer Osten

Erstmalig hat die HGB an einem ihrer Objekte eine Blühwiese angelegt. Auf Anregung des Mieters Robert Biermann wurde im Vorgarten des Mehrfamilienhauses am Biberweg/Ecke Marderweg im September 2020 das Saatgut ausgebracht. In diesem Jahr erfreute ein bunter Blütenflor die Mieter, Besucher des Hauses und Spaziergänger gleichermaßen. Die Resonanz sei sehr gut gewesen, berichtet Biermann. „Noch...
Read More

Photovoltaik in Hamm – Wattbewerb!

Erneuerbare Energien sind das Thema der Zukunft. So bildet in dem kürzlich erschienenen Newsletter der Wirtschaftsförderung Hamm das Thema Photovoltaik einen Schwerpunkt. Dazu Prof. Dr. Karl-Georg Steffens, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Hamm: „Wirksamer Klimaschutz geht uns alle an! Photovoltaik ist klimafreundlich, technisch ausgereift und günstig – und deshalb eine der wichtigsten Technologien auf dem Weg zur...
Read More

Mehr klimabewusstes Bauen bei der HGB

Schon mehrfach hat der Aufsichtsratsvorsitzende der HGB und GRÜNEN Ratsherr Karsten Weymann im Zusammenhang mit jüngsten Bauprojekten der HGB von einem Paradigmenwechsel gesprochen – jetzt stellte er gemeinsam mit Oberbürgermeister Marc Herter und HGB Geschäftsführer Thomas Jörrißen das nächste innovative Bauprojekt für Hamm vor. Auf dem Grundstück der ehemaligen Tankstelle und Autowerkstatt „Wunder“ am Stadttor...
Read More

Stadtradeln – Hamm: Radfahren schützt das Klima

„Radfahren schützt das Klima!“ Das ist das eindeutige Ergebnis des Stadtradeln in Hamm. 988 Teilnehmende in 103 Teams haben in den drei Wochen stolze 214.839 km mit dem Fahrrad zurückgelegt und dadurch 32 t CO2 eingespart. Das Team „GRÜNE Radler*innen“ um Teamchef Siegbert Künzel hat mit 23 Teilnehmenden 5.217 km erradelt und damit eine Einsparung...
Read More

Bäume schützen statt abholzen – Neue Baumschutzsatzung in Arbeit

Gerade in den letzten Monaten war es im Hammer Stadtgebiet an mehreren Stellen zu umfangreichen Abholzungen auf privaten Grundstücken gekommen. Die bisherige Baumschutzsatzung greift nicht weit genug. Volker Burgard, GRÜNER Umwelt- und Klimaschutzdezernent in Hamm erläutert in der WDR Lokalzeit, warum eine neue Baumschutzsatzung in Hamm überfällig ist und welche Besonderheit eingearbeitet wurde. In der...
Read More

Entscheidung des Ruhrparlaments ideologisch geprägt und rückständig!

Die ganze Welt hat inzwischen verstanden, dass Güter hauptsächlich auf die Gleise gehören. Auch in Hamm wird erfreulicherweise durch die Ampelkoalition daran gearbeitet, die Transportlogistik wieder verstärkt auf die Bahn bringen. Nur der RVR will die Güter anscheinend weiterhin auf der Autobahn sehen. „Wer will denn tatsächlich noch leere Hallen, schlecht bezahlte Arbeitsplätze und unzählige...
Read More

Mehr Blühwiesen für Hamm

In unserer Stadt wurden an vielen öffentlichen Stellen bereits Blühwiesen angelegt. Sie sind nicht nur schön anzusehen sondern auch überlebenswichtig für eine Vielzahl von Insekten. Dort finden diese Nektar in Hülle und Fülle und bei rücksichtsvoller Pflege auch Brutrefugien. Von den Insekten wiederum profitieren viele andere Tiere. Wir brauchen viele solcher Flächen, um das Überleben...
Read More
1 2 3