Category

BV Pelkum

Stadtbezirksmedaille für Elvira Stöhs

In einer kleinen Feierstunde in der Bürgerhalle Pelkum wurde neben weiteren verdienten Kommunalpolitikern auch langjähriges GRÜNEN- und BV-Mitglied Elvira Stöhs mit der Stadtbezirksmedaille von Oberbürgermeister Marc Herter ausgezeichnet. Elvira Stöhs setzte sich seit 1984 kontinuierlich für kommunalpolitische Anliegen ein. Zunächst engagierte sie sich in verschiedenen Arbeitskreisen, Ausschüssen und Gremien, war von 1994 – 1999 Ratsfrau...
Read More

GRÜNE halten Wort

Die GRÜNE Ratsfraktion und die GRÜNE Bezirksfraktion Pelkum sind nicht erfreut über den RVR-Beschluss mit Stimmen der Hammer SPD und CDU-Delegierten. Die GRÜNEN stehen trotz des RVR-Beschlusses zu ihrem Wort: mit ihnen wird es keine industrielle oder gewerbliche Nutzung der Flächen Inlogparc Nord geben. Die im Regionalplan ausgewiesene Fläche des Inlogparc Nord wird entsprechend dem...
Read More

Entscheidung des Ruhrparlaments ideologisch geprägt und rückständig!

Die ganze Welt hat inzwischen verstanden, dass Güter hauptsächlich auf die Gleise gehören. Auch in Hamm wird erfreulicherweise durch die Ampelkoalition daran gearbeitet, die Transportlogistik wieder verstärkt auf die Bahn bringen. Nur der RVR will die Güter anscheinend weiterhin auf der Autobahn sehen. „Wer will denn tatsächlich noch leere Hallen, schlecht bezahlte Arbeitsplätze und unzählige...
Read More

Keine B 63n durch Pelkum

Auch die Ortsgruppe Pelkum von Bündnis 90/Die Grünen wünscht sich dringend, dass die Planungen weiter gehen zur Beseitigung der höhengleichen Bahnübergänge in Selmigerheide und Weetfeld. „Hier muss schnellstens ein Planungsfortschritt erkennbar werden, damit die Bürger in den Ortsteilen von den Belastungen des Straßenverkehrs durch Autolärm, Staus und zusätzliche Abgase vor ihren Haustüren befreit werden“, so...
Read More

Blumen für Pelkum

In Gedenken an die Opfer der Schlacht von Pelkum trafen sich am 27.03.2021 rund 50 Teilnehmer*innen am Ehrenmal auf dem Kommunalfriedhof Pelkum. Vor 101 Jahren brachte der Kapp-Putsch Deutschland an den Rand eines Bürgerkrieges. Im Ruhrgebiet organisierten sich viele Arbeiter zur Roten Ruhrarmee, um den Putsch abzuwehren. Anfang April 1920 kam es in der Nähe...
Read More

Pelkum: GRÜNE fordern kindgerechte Gestaltung der Spielplätze

Die Ortsgruppe Pelkum von Bündnis 90/Die Grünen in Hamm setzt sich für eine kindgerechte Gestaltung der Spielplätze ein. „Es gibt immer noch viele Spielplätze, die viel zu steril gestaltet sind. Schaukel, Klettergerüst und Sandkasten gehören zur Grundausstattung, aber es sollte möglich sein, die Plätze so zu gestalten, dass sie für Kinder wirklich interessant sind“, so...
Read More

GRÜNE Akzente für Pelkum

Mindestens zwei Sitze in der Bezirksvertretung Pelkum – aktuell ist es einer – streben die Grünen bei der Kommunalwahl am 13.September an. Sogar ein drittes Mandat hält Spitzenkandidat Christian Jürgenliemke, der erstmals als solcher antritt, für möglich. Fünf Themenbereiche wollen er und seine Mitstreiter in der neuen Legislaturperiode begleiten. Natur und Umwelt: Wenig überraschend: Die...
Read More

RVR-Mähaktion sorgt für Unmut

Mit Erschrecken haben Christian Jürgenliemke und Ulrich Schölermann von den Pelkumer Grünen die Mähaktion an der Sundernhalde feststellen müssen. Dort ist ein mehrere Hundert Meter langer Abschnitt am Südhang der Halde entlang des dort verlaufenden Weges nahe der Westerheidesiedlung gemäht worden. „Wir freuen uns, wenn Landwirte Blühstreifen entlang der Feldraine anlegen, weil es den Artenschutz...
Read More

Wohnbaulandinitiative durch die Hintertür: Verkehrsbelastung wird ausgeblendet

Mit einer Mitteilungsvorlage informiert die Verwaltung über ihr Vorhaben, das Verfahren für den Bebauungsplan 04.058 – Wielandstraße – zu beschleunigen und auf den Beschluss zur erneuten Beteiligung der Öffentlichkeit zu verzichten. Ziel der Verwaltung ist es, den Bebauungsplan möglichst schnell durch das Verfahren zu peitschen und den Satzungsbeschluss für das Baugebiet mit bis zu 150...
Read More

Und dann will es wieder keiner gewesen sein (LKW-Verkehr InLogPark)

Erbost zeigt sich die „Grüne“ Bezirksvertreterin Elvira Stöhs über die immer wiederkehrenden Lobhudeleien der Wirtschaftsförderung und DPD. Zum Verkehr Bevor die Verantwortlichen bei DPD groß verkünden, es gäbe keinen Zuliefererverkehr durch die angrenzenden Wohngebiete, sollten sie sich einmal die Mühe machen, dies vorher zu kontrollieren. Sie würden dann das Gegenteil feststellen. Noch einfacher wäre es...
Read More
1 2 3 6