Category

Integration, Gleichstellung und Vielfalt

Gegen das Vergessen

Am 27. April vor 80 Jahren begannen die ersten Deportationen jüdischer Bürgerinnen und Bürger aus Hamm. Dem Aufruf von Oberbürgermeister Marc Herter zum gemeinsamen Gedenken folgten heute viele Menschen aus Hamm, darunter auch Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen. Das Gedenken wurde musikalisch von Mitgliedern des Posauenchores Hamm Mark, unter Leitung von Georg Turwitt, gestaltet. Die...
Read More

Frauen zeigen Gesicht – Versprechungen und Klatschen reichen nicht

Unter dem Motto “Wir zeigen Gesicht – Versprechungen und Klatschen reichen nicht“ lud der Arbeitskreis GRÜNER Frauen auf dem Wochenmarkt an der Pauluskirche zur Aktion anlässlich des Weltfrauentages 2022 ein. Mit Sprüchen und Forderungen zur Gleichberechtigung der Geschlechter  konnten sich Menschen hier fotografieren lassen. Die Grünen Frauen möchten mit ihrer Aktion auf die andauernden Missstände...
Read More

Kinderschutz in NRW – Digitales Fachgespräch mit Josefine Paul

Kinderschutz in NRW – Was braucht ein gutes Kinderschutzsystem? Die schrecklichen Fälle sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche von Lügde, Münster und Bergisch-Gladbach haben das Thema in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt und für eine stärkere öffentliche Sensibilisierung gesorgt. Im Landtag wurden neben des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses zu den Fällen in Lügde, die Kinderschutzkommission eingesetzt und...
Read More

Break the Bias –  Programm zum Weltfrauentag 2022 in Hamm

Das Netzwerk Hammer Frauen stellt das bunte Programm rund um den Weltfrauentag vor. Der diesjährige Internationale Tag steht unter dem Motto „Break the Bias“ – „Vorurteile brechen“, wie Uta Weischenberg, Gleichstellungsbeauftrage der Stadt Hamm, mitteilt. Zusammen mit den Beteiligten ist sie froh, dass in diesem Jahr einige Veranstaltungen möglich sind. Hier habe man besonders auf...
Read More

#zusammenhamm – Mit Nazis geht man nicht spazieren!

Die Sprecher des Runden Tischs gegen Radikalismus und Gewalt fordern zum Bekenntnis eines demokratischen und solidarischen Miteinanders auf. In ihrem Appell werben sie für ein solidarisches Miteinander und möchten allen sonst eher leisen Menschen die Möglichkeit geben, gemeinsam ein Zeichen für Vernunft, Freiheit und Zusammenhalt zu setzen. Diese Aktion finden wir gut und unterstützen sie...
Read More

Kommunale Unterstützung für die Flüchtlingshilfe Hamm gesichert

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hat sich bei der Erstellung der Haushaltssatzung 2022/23 dafür eingesetzt, dass die Flüchtlingshilfe Hamm e.V. kommunale Mittel in Höhe von 5.000 € jährlich als Geschäftsführungs- und Sachkostenzuschuss erhält. Karsten Weymann, Fraktionsgeschäftsführer und Vorsitzender im Ausschuss für Gesundheit und Soziales, und Petra Grünendahl, stellvertretende Fraktionsvorsitzende überbrachten Vertretern der Flüchtlingshilfe die Zusage...
Read More

Hamm auf dem Weg zur familienfreundlichsten Stadt

Im Koalitionsvertrag 2020-2025 „Aufbruch – jetzt das Morgen gestalten“ haben wir mit unseren Koalitionspartnern SPD und FDP das Ziel vereinbart, Hamm zur familienfreundlichsten Stadt Deutschlands zu machen. In den vorangegangenen Wochen und Monaten wurden erste Weichen dazu gestellt. Hamm hat sich auf den Weg gemacht, damit sich Familien in Hamm wohlfühlen und der Kontakt zur...
Read More

Abgesagt: Veranstaltung starke Frauen sind nicht leise!

Der für Mittwoch, den 24.11.  im Café Wunderland angekündigte Abend „Starke Frauen sind nicht leise!“ wurde leider heute aufgrund der aktuellen Corona-Situation abgesagt. Ein Nachholtermin wird rechtzeitig bekannt gegeben.  
Read More

Veranstaltung starke Frauen sind nicht leise!

Am Mittwoch, den 24.11. findet im Café Wunderland um 19:30 Uhr unter dem Titel „Starke Frauen sind nicht leise!“ ein besonderer Abend mit Kunst, Lesungen, Gesprächen gegen Gewalt statt. Die Veranstaltung wurde initiiert vom Arbeitskreis Grüne Frauen und gemeinsam mit den Frauen der Ampelkoalition vorbereitet und organisiert. Sie findet im Rahmen der Woche „Gegen Gewalt...
Read More

Gedenkfeier zum 83. Jahrestag der Reichsprogromnacht

Am 9. November jährt sich die Reichspogromnacht zum 83. Mal. Zum gemeinsamen Gedenken und zur Mahnung, dass sich Derartiges nicht wiederholen darf, findet am Dienstag, 9. November 2021, um 17:00 Uhr, am ehemaligen Synagogenstandort auf dem Santa-Monica-Platz eine Gedenkfeier statt. Vorab wird um 16:30 Uhr am Haupteingang des Technischen Rathauses (Gustav-Heinemann-Straße 10, 59065 Hamm) eine...
Read More
1 2 3