Tag

Aufbruch Fahrrad

Mobilität

25 Prozent Radverkehr bis 2025 – Große ADFC Fahrradrunde durch Düsseldorf am 8. Mai

Der ADFC organisiert auch in diesem Jahr wieder eine große Sternfahrt am 8. Mai 2022. Das Klimabündnis Hamm hat dankenswerter Weise einen Bustransfer (auch für das eigene Radel) organisiert und hofft natürlich auf eine breite Beteiligung auch aus Hamm. Die Teilnehmer:innen begeben sich auf die große Fahrradrunde durch die Landeshauptstadt Düsseldorf. Ziel ist es,  dass...
Read More

Haushaltsplanberatungen finalisiert

In den letzten Tagen wurden die Haushaltsplanberatungen finalisiert. An vielen Stellen im Haushaltsplan, der am kommenden Dienstag vom Rat beschlossen werden soll, ist ein Aufbruch zu erkennen. Die Mobilitätswende in Hamm nimmt Fahrt auf. Gut 1 Mio. € stehen in den kommenden Jahren für den Ausbau der Radwege und der Radwegeinfrastruktur zur Verfügung. Hauptstraßen, wie...
Read More

Umgestaltung des Exerzierplatzes – 250.000 € in den Haushalt einstellen

Für die Umgestaltung des Exerzierplatzes sollen nach dem Antrag der FDP-Fraktion 250.0000 € in den Haushalt 2022/23 eingestellt werden. Die Koalititionspartner SPD und Grüne unterstützen den Antrag. Am Sportzentrum Ost ist bereits viel geschehen, so wurde der Spielplatz in Nähe des HSV bereits deutlich aufgewertet. Aber noch sind große Fläche ungenutzt und können eine Aufwertung...
Read More

Aufbruch Fahrrad: 2.000 Fahrradbügel pro Jahr – Fahrradinfrastruktur weiter ausbauen

Christina Boettcher und Siegbert Künzel haben als Vertreter der GRÜNEN im Ausschuss für Stadtentwicklung, Wohnen und Mobilität (ASWM) erfolgreich ihren Antrag zum Haushalt 2022/23 eingebracht. Mit den Stimmen von SPD und FDP soll die Fahrradinfrastruktur in Hamm weiter ausgebaut werden. Dazu sollen jährlich 2.000 Fahrradbügel an zentralen Standorten in den Stadtbezirken aufgestellt werden – z.B....
Read More

Grünstraße wird Modellfahrradstraße

In dem Antrag 0236/21, dem der Rat am 29.6.2021 zugestimmt hat, fordern Bündnis 90/Die Grünen die Einführung von Qualitätsstandards für den Ausbau von Fahrradstraßen in Hamm. Fahrradstraßen müssen so gestaltet sein, dass das Fahrrad hier auch eine wirklich vorherrschende Verkehrsart sein kann. Dazu formulierten die GRÜNEN im Antrag folgende Standards: Breite der Fahrgasse künftig mindestens...
Read More

Beschluss gefasst: Huckelpiste ade – freie Radfahrt im Ostdorf bald möglich

Die Forderung nach Erneuerung der Fahrbahndecke auf der Straße „Ostdorf“ bestand aus GRÜNER Sicht schon lange – jetzt wird die Verwaltung tätig. Zwischen Hausnummer 13 und 20 weist die Straße erhebliche Schäden wie Aufbrüche, Verdrückungen und Rissbildungen auf. Die Straße ist vielbefahren und wird gerne von Fahrradfahren benutzt, sei es in der Freizeit als Verbindungsweg...
Read More

Antrag zu Fahrradstraßen gestellt

Bis zu 30 Prozent aller Autofahrten könnten in Ballungsgebieten durch das Rad ersetzt werden. Der Blick in unsere Nachbarstadt Münster zeigt, wie es geht. Dort hat der Radverkehrsanteil (Anzahl der Wege) mit 39 Prozent den motorisierten Individualverkehr (29%) deutlich überholt. Doch dies ist nur mit Maßnahmen zu erreichen, die Fahrradfahren attraktiv und sicher machen. Im...
Read More

Aufbruch Fahrrad in Bockum-Hövel

Insgesamt 29 Umlaufsperren auf Rad- und Gehwegen wurden überprüft, davon werden in Zukunft 19 demontiert oder durch Pfosten ersetzt. Die restlichen 10 Umlaufsperren werden barrierefrei ausgebaut. Dies wird die Ampelkoalition in der BV am 9.6. beschließen! Die Infrastruktur für Rad- und Rollstuhlfahrer sowie Fußgänger (mit Rollator und Kinderwagen) wird auf Initiative der Ampelkoalition verbessert, indem...
Read More

Fahrradstraßen deutlicher markieren

Mitglieder der GRÜNEN Ratsfraktion haben sich nach den jüngsten Medienberichten und Hinweisen von Betroffenen ein eigenes Bild von der Situation an der Heithofer Allee gemacht. Die als Fahrradstraße ausgewiesene Strecke von der Marker Dorfstraße bis zum Papenweg weist dabei nach den Beobachtungen der Lokalpolitiker*innen deutlichen Optimierungsbedarf auf. „Ziel einer Fahrradstraße sollte sein, dass Radfahrer*innen schnell,...
Read More

ADFC-Fahrradklimatest ist Ansporn für den Aufbruch Fahrrad

„Wir nehmen den ADFC-Fahrradklimatest sehr ernst!“ so Reinhard Merschhaus (GRÜNE), der damit die einhellige Meinung der Koalition aus SPD, FDP und GRÜNEN wiedergibt. Auch wenn er keine repräsentative Erhebung ist, ist es für die Koalition ein wichtiges Stimmungsbarometer. „Der Test macht deutlich, wo der aktiven Radfahrer*in der Schuh drückt“, ergänzt Ingo Müller (FDP). Dass sich...
Read More
1 2