Tag

Förderung des Radverkehrs

Mobilität

Sperrung Südstraße vollzogen

Pünktlich zum Kulturfest h4 am Wochenende 10.-12.09. wurde die „Meile“ für den Durchgangsverkehr gesperrt. Erlaubt sind nur noch Lieferverkehre von 7-12 h und FahrradfahrerInnen. Die Anlieger und besonders die Gastronomen begrüßen die Sperrung. Die Autofahrer in Hamm müssen sich zunächst noch daran gewöhnen, aber mit entsprechender ergänzender Beschilderung, wird dies sicherlich sdchnell geschehen, sind die...
Read More

Aufbruch Fahrrad – Kleine schnelle Schritte

„Wie toll ist das denn!“ freuen sich Franz Przybela (SPD), Dirk Beinrucker (FDP) und Siegbert Künzel (GRÜNE) von der Ampelkoalition im Bezirk Hamm-Mitte über die schnelle Umsetzung ihres gemeinsamen Antrags. Der Antrag wurde auf der Sitzung der Bezirksvertretung erst am 24.08.2021 beschlossen. Darin hatten sie auf Anregung von Anwohnern die Abmarkierung der Fahrradfurten an der...
Read More

Grünstraße wird Modellfahrradstraße

In dem Antrag 0236/21, dem der Rat am 29.6.2021 zugestimmt hat, fordern Bündnis 90/Die Grünen die Einführung von Qualitätsstandards für den Ausbau von Fahrradstraßen in Hamm. Fahrradstraßen müssen so gestaltet sein, dass das Fahrrad hier auch eine wirklich vorherrschende Verkehrsart sein kann. Dazu formulierten die GRÜNEN im Antrag folgende Standards: Breite der Fahrgasse künftig mindestens...
Read More

Beschluss gefasst: Huckelpiste ade – freie Radfahrt im Ostdorf bald möglich

Die Forderung nach Erneuerung der Fahrbahndecke auf der Straße „Ostdorf“ bestand aus GRÜNER Sicht schon lange – jetzt wird die Verwaltung tätig. Zwischen Hausnummer 13 und 20 weist die Straße erhebliche Schäden wie Aufbrüche, Verdrückungen und Rissbildungen auf. Die Straße ist vielbefahren und wird gerne von Fahrradfahren benutzt, sei es in der Freizeit als Verbindungsweg...
Read More

Verkehrswende jetzt!

Emissionsfrei, leise, effizient und klimaschonend in Hamm unterwegs sein! Dazu brauchen wir sichere und komfortable Fahrradwege und -routen. Die Verkehrswende kann nur gelingen, wenn der Ausbau von Fahrradstraßen, die Sanierung von Radwegen und eine Neuaufteilung des Verkehrsraumes zügig angegangen wird. Neben der Stärkung des ÖPNV ist der Ausbau des Radverkehrs der zentrale Baustein für den...
Read More

Aktionsprogramm soll Radfahren attraktiver machen

Radfahren in der Stadt Hamm muss attraktiver und sicherer werden. Den Anteil des Radverkehrs am Verkehrsaufkommen wollen die GRÜNEN gemeinsam mit der SPD- und FDP-Fraktion erhöhen. Das „Aktionsprogramm Rad“ ist ein erster Schritt zur Steigerung der Attraktivität des Radverkehrs. Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen beantragt deshalb zur nächsten Ratssitzung: Der Rat der Stadt Hamm...
Read More

KITA Löwenzahn: schön anzuschauen – aber droht Verkehrschaos?

Die GRÜNEN im Bezirk Mitte freuen sich über den Bau der Movere-KITA „Löwenzahn“ an der Eschenallee 16. Die 4-Gruppen-Einrichtung am Rande des Baugebiets „Auf dem Beisenkamp“ setzt baulich und architektonisch einen hervorragenden Akzent im Eingangsbereich der neuen Siedlung. „Wenn dann noch die im Bebauungsplan festgesetzten 12 Blumeneschen entlang der Eschenallee gepflanzt worden sind, wird dies...
Read More

GRÜNE Ideen für die Adenauerallee

Die GRÜNEN im Bezirk Mitte haben drei Problembereiche an der Adenauerallee durch die Entwicklung des Schleusenplatzes/Wassersportzentrum ausgemacht und wollen nun ihre Ideen zur Diskussion stellen. Für Arnela Sacic, OB-Kandidatin der GRÜNEN muss die Sicherheit der Schüler*innenverkehre des Hammonense auch durch die Entwicklung der Kanalkante mit Wassersportzentrum, Gastronomie und Schleusenplatz und die Anbindung der Innenstadt an...
Read More

GRÜNE Bockum-Hövel: Weniger Hindernisse und bessere Kontrollen für Fuß- und Radwege

Ausgerüstet mit einem Lastenfahrrad und einem Anhänger, der auch als Kinderwagen funktioniert, haben Mitglieder der Grünen Ortsgruppe Bockum-Hövel am Sonntag die Rad- und Fußwege einem Praxischeck unterzogen. Die Fahrt wurde von unzähligen Umlaufsperren, so heißen die doppelten Stahlbügel im Amtsdeutsch, unterbrochen. „Alltagsfahrer werden auf den extra für sie angelegten Wegen gezwungen, aufwändige Rangiermanöver durchzuführen“, zeigt...
Read More

GRÜNE Radtour: Wie gut sind die Radwege im Bezirk Herringen?

„Mit 10% Fahrradanteil am Verkehrsaufkommen in Herringen liegen wir eindeutig als „Rote Laterne“ unter dem Hammer Durchschnitt von 19%!“, stellt der GRÜNE Bezirksvertreter Carsten Grüneberg fest. Deswegen wollen die GRÜNEN auf Erklärungssuche gehen und die Radinfrastruktur (Fahrradwege, Wohnstraßen, Kreuzungspunkte, Zustand, Trennwirkungen, Wegeführung der Radhauptrouten) bei einer Radtour am Samstag, den 22.08.2020 ab 11 Uhr unter...
Read More
1 2 3