Category

BV Uentrop

Frühjahrspflanzung 2022 in Uentrop – Weil jeder Baum zählt

Auch im Stadtbezirk Uentrop wurden im Rahmen der Frühjahrspflanzungen von der Stadt 13 Bäume u.a. als Ersatz für abgängige und gefällte Bäume gepflanzt. Die Grünen in Uentrop freuen sich über die Nachpflanzungen an den verschiedenen Standorten. „An der Märkischen Straße wurden gleich zwei fehlende straßenbegleitende Bäume ergänzt“, lobt Peter Kruse den Verwaltungseinsatz. Auch an der...
Read More

Nelli Soumaoro mit dem Ringbus in Hamm unterwegs

Umweltfreundlich Wahlkampf machen? Alle Stadtbezirke in einem Tag abklappern? Es ist möglich! Nelli Soumaoro und sein Team werden am Gründonnerstag, dem 14. April die Bezirke besuchen. Zwei Stunden sind sie jeweils vor Ort, bauen einen Stand auf, verteilen Flyer und sprechen mit den Menschen in den Bezirken. Das Team reist von morgens bis abends umweltfreundlich...
Read More

GRÜNE Bezirksvertreter*innen fordern zweite Notfallpraxis

Viele GRÜNE in den Bezirksvertretungen unterstützen die vom Rat verabschiedete Resolution zur Notfallpraxis. Sie kritisieren entschieden die Entscheidung der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL), die Notfallpraxis dauerhaft am nordwestlichen Stadtrand an der St. Barbara Klinik anzusiedeln. Besonders Menschen, die mobil eingeschränkt sind, werden in ihrer Gesundheitsversorgung massiv benachteiligt. Ebenfalls sehen sie eine Benachteiligung für sozial schwache...
Read More

Vernetzung von öffentlichem Nahverkehr und Fahrrad am Siedlungsrand

Während die ökologische Verkehrswende innerhalb der Zentren und Ballungsräume noch vergleichsweise leicht umzusetzen sein dürfte, stellt sich die Frage: Wie klappt es mit der Mobilität zwischen Stadt und ländlichem Raum? Unser grüner Landtagskandidat Nelli Foumba Soumaoro verschafft sich mit den Bezirksvertreter:innen Maike Schmiedecken und Peter Kruse einen Einblick in die Schnittstellen im ÖPNV. Wer in...
Read More

Ampelkoalition startet Wohnrauminitiative

Wohnen soll in Hamm bezahlbar bleiben. Gemeinsam mit unseren Ampelkoalitionären SPD und FDP haben wir die große „Wohnrauminitiative“ vorgestellt. Vielfältigen Lebensmodellen und Wohnformen gerecht zu werden, ist das Ziel der umfangreichen Beschlussvorlage. „Wir brauchen einen Masterplan Wohnraum, mit dem wir den vielfältigen Lebensformen gerecht werden. Quartiere müssen gestärkt und lebendig sein. Wohnen und Bauen in...
Read More

Müllsammelaktion des ASH mit großer Beteiligung

Am letzten Wochenende packten wieder viele Hammer Bürgerinnen und Bürger, Kitas, Schulen, Vereine und Kleingruppen an und sammelten bei der Fürhjahrsputzaktion des ASH in allen Stadtteilen massenhaft Müll und Abfall. Mit dabei waren auch  GRÜNE Bezirkspolitiker, die in ihren Stadtbezirken tatkräftig die Sammelaktion unterstützten.  
Read More

Kritik an Notfallpraxis auch aus Bezirksvertetungen – Diskussion im Ausschuss für Soziales und Gesundheit angekündigt

Als Reaktion auf den offenen Brief der Bezirksbürgermeister:innen zur Verlegung der Notfallpraxis vom St.-Marien-Hospital in zentraler Lage der Stadt zur St.-Barbara-Klinik lädt Karsten Weymann, Vorsitzender des Sozial- und Gesundheitsausschusses alle sieben Bezirksbürgermeister:innen in die kommende Sitzung des Ausschusses am 21.3. ein. Weymann hatte sich bereits mit seiner Kritik in einem Brief an die Kassenärztliche Vereinigung...
Read More

Geithe-Radweg schnell repariert

Erfreut konnten wir feststellen, dass die Verwaltung den mangelhaften Zustand des Geithe-Radweges zügig beseitigt hat und damit der wachsenden Bedeutung des Fuß- und Radverkehrs Rechnung trägt. Die tiefen Furchen, die beim Aufstellen der Bänke entlang des Weges verursacht worden waren, wurden behelfsmäßig repariert und der Schlamm größtenteils überdeckt. Die Gefahr des Ausrutschen im Schlammm wurde...
Read More

#zusammenhamm – Mit Nazis geht man nicht spazieren!

Die Sprecher des Runden Tischs gegen Radikalismus und Gewalt fordern zum Bekenntnis eines demokratischen und solidarischen Miteinanders auf. In ihrem Appell werben sie für ein solidarisches Miteinander und möchten allen sonst eher leisen Menschen die Möglichkeit geben, gemeinsam ein Zeichen für Vernunft, Freiheit und Zusammenhalt zu setzen. Diese Aktion finden wir gut und unterstützen sie...
Read More

Radhauptroute nach Uentrop – Teilstück Richtung Ostwennemar in schlechtem Zustand

Der von der Verwaltung geplante Ausbau der Radhauptrouten muss deutlich schneller gehen als bisher, wenn das Radfahren in Hamm – wie im Koalitionsvertrag vereinbart – „die bessere Alternative für den Weg, zur Arbeit, für den Schulweg und in der Freizeit“ werden und damit eine echte Verkehrswende eingeleitet werden soll. Mit dem Ausbau der Radpromenade und...
Read More
1 2 3 7