Category

BV Herringen

Inspirierende Radtour durch Herringen

Das GRÜNE Kandidatenteam für die Bezirksvertretung Herringen machte sich mit mehreren gleichgesinnten Alltagsradlern am Samstag auf eine Tour, um die Radinfrastruktur in Herringen unter die Lupe zu nehmen. „Eine sehr inspirierende Tour!“, so Bezirksvertreter Carsten Grüneberg. Schon am Treffpunkt berichtete ein Teilnehmer über den Radweg an der Kreuzung Dortmunder- und Lünener Straße (Penny) in Westherringen:...
Read More

GRÜNE Herringen wollen Verkehrswende und erneuerbare Energien

Die GRÜNEN in Herringen wollen mit einem starken Team ihre seit Jahrzehnten erfolgreiche Politik für den liebenswerten Stadtbezirk Herringen fortsetzen. Klimaschutz und die Anpassung an den bereits eingetretenen Klimawandel sind Schwerpunkte der GRÜNEN. Mobilität und Verkehr Die GRÜNEN setzen auf mehr Fahrrad- und Fußgängerverkehr sowie ein attraktives Busangebot. Zentrale Haltestellen sollen zu dezentralen Mobilitätsstationen ausgebaut...
Read More

GRÜNE Radtour: Wie gut sind die Radwege im Bezirk Herringen?

„Mit 10% Fahrradanteil am Verkehrsaufkommen in Herringen liegen wir eindeutig als „Rote Laterne“ unter dem Hammer Durchschnitt von 19%!“, stellt der GRÜNE Bezirksvertreter Carsten Grüneberg fest. Deswegen wollen die GRÜNEN auf Erklärungssuche gehen und die Radinfrastruktur (Fahrradwege, Wohnstraßen, Kreuzungspunkte, Zustand, Trennwirkungen, Wegeführung der Radhauptrouten) bei einer Radtour am Samstag, den 22.08.2020 ab 11 Uhr unter...
Read More

Schulbeginn – Zeit der Elterntaxis…

Carsten Grüneberg, GRÜNER Bezirksvertreter in Herringen, sorgte erfolgreich für die Erneuerung der Haltestelle „Lessingschule“. Jetzt konnte er gleich zu Beginn des neuen Schuljahres ein altbekanntes Problem an alter Stelle beobachten: Elterntaxis, die den Haltestellenbereich nutzen. Aus Angst um die Sicherheit der eigenen Kinder gefährden Elterntaxis häufig die Sicherheit der anderen, weil sie möglichst dicht am...
Read More

GRÜNE auf den Spuren der Herringer Geschichte – Bericht

Die GRÜNEN in Herringen fuhren am 01.08.2020 mit dem Rad unter der fachkundigen Leitung von Bezirksvertreter Dr. Carsten Grüneberg zu Orten der Erinnerung in Herringen (siehe Meldung vom 28.07.2020) Martin Kesztyüs, Grüner Ratsherr (Kandidat für den Direktwahlkreis 17) und Kandidat für die Bezirksvertretung Herringen (Platz 3) hat die Tour begleitet. Seinen Bericht können Sie hier...
Read More

Blumenpyramiden statt Bäume

Carsten Grüneberg, GRÜNER Bezirksvertreter in Herringen, beobachtet aufmerksam die Entwicklung der Straßenbäume an der Neufchateaustraße. Seit dem Ausbau der Straße waren schon verschiedentlich Bäume abgängig und mussten ersetzt worden. Nun ist er von der „Kreativität“ der Verwaltung überrascht. An der Ein- und Ausfahrt zum Lippecarré wurden vor ein-zwei Jahren zwei Bäume entfernt. Statt sie zu...
Read More

GRÜNE radeln zu Erinnerungsorten in Herringen

Die GRÜNEN in Herringen  bieten am Samstag, den 01.08.2020 eine Radtour zu Orten der Erinnerung in Herringen an. Start ist um 11 Uhr das Kleine Büdchen des Vereins West.Kunst – lange Zeit Endpunkt der Straßenbahn in die Hammer Innenstadt. Unter der fachkundigen Leitung von Bezirksvertreter Dr. Carsten Grüneberg wird am ersten Halt an die Todesurteile...
Read More

Frühzeitige Information und Beratung – Schottergärten verhindern

Im Zuge der Wohnbaulandinitiative hat die Herringer CDU den Baufortschritt bei diversen aktuellen Baugebieten in Herringen begrüßt (vgl. WA 22.05.2020). Leider fehlt den Herringer GRÜNEN der Hinweis, dass frühzeitig die Bauherren und -frauen daran zu erinnern sind, dass Schottergärten in Herringen aus Gründen des Arten- und Klimaschutzes unerwünscht sind. Die Verwaltung hat in ihrer Mitteilungsvorlage...
Read More

CDU-Wohnbaulandinitiative contra Klimaschutz

Es ist grundsätzlich ehrenwert, preiswerten und attraktiven Wohnungsbau zu fördern“, reagiert der GRÜNE Bezirksvertreter Carsten Grüneberg auf das CDU-Eigenlob zur städtischen Wohnbaulandinitiative. Die Schaffung von Eigenheimen deckt aber erstens bei weitem nicht den Bedarf an bezahlbaren Sozialwohnungen. Angesichts des Immobilienbooms steigen zudem zweitens auch in Hamm die Kosten für das Traumhaus – bezahlbar nur durch...
Read More

Gülle-Geruch nicht das Problem

Der GRÜNE Ratsherr Karsten Weymann verfolgt die Diskussion zwischen SPD und CDU um den Gülleaustrag in Herringen mit gemischten Gefühlen. „Das Hauptproblem ist nicht das „feine Näschen“ von Ratsherrn Tillmann, sondern der Grundwasserschutz“, so Weymann. Gerade angesichts der drohenden erneuten Dürrephase müsse der Grundwasserschutz im Vordergrund stehen. Nitrateinträge aus der Landwirtschaft seien hierfür mitverantwortlich. Ob...
Read More
1 2 3 4 13