Tag

Baumpflanzungen

Hamm wird grün

Frühjahrspflanzung 2022 in Uentrop – Weil jeder Baum zählt

Auch im Stadtbezirk Uentrop wurden im Rahmen der Frühjahrspflanzungen von der Stadt 13 Bäume u.a. als Ersatz für abgängige und gefällte Bäume gepflanzt. Die Grünen in Uentrop freuen sich über die Nachpflanzungen an den verschiedenen Standorten. „An der Märkischen Straße wurden gleich zwei fehlende straßenbegleitende Bäume ergänzt“, lobt Peter Kruse den Verwaltungseinsatz. Auch an der...
Read More

Frühjahrspflanzung 2022 in Herringen – Weil jeder Baum zählt!

Die Verwaltung hat in der letzten Woche stadtweit mit der Frühjahrspflanzung von Bäumen begonnen. Auch im Stadtbezirk Herringen wurden 8 Bäume u.a. als Ersatz für gefällte Bäume gepflanzt. Die Grünen in Herringen freuen sich über die Nachpflanzungen – auch wenn im Vergleich zu anderen Stadtbezirken nur eine doch sehr überschaubare Anzahl Ersatzbäume gepflanzt wurden. „Die...
Read More

Frühjahrspflanzung 2022 in Berge

Die Verwaltung hat in der letzten Woche stadtweit mit der Frühjahrspflanzung von Bäumen begonnen. Auch im Stadtbezirk Rhynern wurden insgesamt 21 Bäume u.a. als Ersatz für gefällte Bäume gepflanzt. Die Grünen in Rhynern freuen sich über die umfangreichen Nachpflanzungen im Wohngebiet „Schellingstraße“. Ulrich Kroker, damaliger Bezirksvertreter und Mitglied im Stadtentwicklungsausschuss hatte im Juni 2020 zusammen...
Read More

Aktionsprogramm „Baumersatz“ für mehr Bäume in der Stadt

In den letzten Jahren mussten immer wieder Bäume aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht gefällt werden. Leider fehlt es bis heute – gerade in den verdichteten Siedlungsgebieten an entsprechenden Ersatzpflanzungen. Dies hat nachhaltigen Einfluss auf das Orts- und Stadtbild und das Mikroklima. Mit dem „Aktionsprogramm Baumersatz“ wollen wir eine deutliche Erhöhung der Ersatzpflanzungen erreichen. Die Fraktionen von...
Read More

Baumfällungen Ahseufer sorgen für Unmut

Wieder mussten im Wäldchen „Ahseufer“ Bäume aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht gefällt werden. Wie schon vor einigen Jahren war die frühzeitige Bürgerinformation der Anlieger durch das Umweltamt mangelhaft. Informationen gab es dann erst nachträglich, nachdem sich Anwohner mit ihren Fragen an Politik und Verwaltung gewendet hatten. Volker Burgard, Vorsitzender des Umweltausschusses, sieht hier viel Luft nach...
Read More

30.09.2016 – Baumpflanzungen an der Alleestraße vorausschauend planen

Wie aus der Zeitung (WA 30.09.2016)  zu erfahren, planen Lippeverband und Stadtwerke im Bereich der Alleestraße für 2017 die Verlegung von Versorgungsleitungen. Laut Maßnahmenkonzept und Umsetzungsstrategie des Rahmenplans Innenstadt „Perspektive Innenstadt 2030“ ist mit dem Projekt „Straßenraum Alleestraße“ u.a. auch die Pflanzung von straßenbegleitenden Bäumen ab 2025 vorgesehen. Um bei den Planungen und der Umsetzung...
Read More