Tag

Klimanotstand

Hamm wird grün

Offener Brief des Hammer Klimabündnisses an OB HP

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister! Sehr geehrte Damen und Herren der im Rat vertretenen Fraktionen und Gruppen! Seit gut einem Jahr hat der Rat der Stadt Hamm den Klimanotstand erklärt und einen Klimaaktionsplan beschlossen. Seitdem ist es verdächtig ruhig um dieses zentrale Menschheitsthema geworden. Anders als in Münster, wo der Rat noch am 26.08.2020 den Antrag...
Read More

Fußgänger fördern – Regel-Grünphase an Ampeln

Die GRÜNEN im Bezirk Uentrop stellen zur nächsten Sitzung der Bezirksvertretung folgenden Antrag: Im Stadtbezirk Uentrop wird an allen Ampeln die „kontaktlose“ Grünphase für Fußgänger eingerichtet. Begründung: Fußgänger*innen werden im Straßenverkehr immer noch benachteiligt. An manchen Kreuzungsampeln muss die Grünphase für Fußgänger*innen durch Sensorkontakt extra angefordert werden. In Göttingen werden solche Ampeln als „Bettelampeln“ bezeichnet...
Read More

08.10.2019 – Baumerhalt im Isenbecker Hof als neues Ziel definieren

Mit Ausrufung des Klimanotstandes im Juni 2019 sollte auch die zuvor im Mai beschlossene Sanierung und geplante Abholzung von 100 Bäumen im Isenbecker Hof noch einmal auf den Prüfstand. Mit dem Klimanotstand hat der Rat u.a. beschlossen, dass die Kommune die Auswirkungen auf das Klima sowie die ökologische, gesellschaftliche und ökonomische Nachhaltigkeit bei jeglichen davon...
Read More

12.07.2019 – Verwaltung drückt sich vor klarer Entscheidung

Es ist schon merkwürdig. Die Verwaltung wehrt sich vehement, in einem Bebauungsplan für den Hammer Westen ein Gründach – wie von der Bezirksvertretung Hamm-Mitte empfohlen – verbindlich festzuschreiben. Die Bezirksvertretung Mitte empfahl den Satzungsbeschluss im März einstimmig, mit dem Zusatz, hier zwingend Gründächer vorzuschreiben. Die GRÜNEN hatten darauf hingewiesen, dass in der Begründung zum Bebauungsplan...
Read More

11.07.2019 – GRÜNER Klimaschutzantrag auf den Weg gebracht

Die Stadt Hamm hat einstimmig den „Klimanotstand“ ausgerufen. Damit stellt der Rat fest, dass der globale Klimawandel auch die Stadt Hamm betrifft. Der Kampf gegen den Klimawandel muss ab sofort in der städtischen Politik hohe Priorität besitzen und bei allen Entscheidungen grundsätzlich beachtet werden. Der GRÜNE Antrag „Klima schnell, nachhaltig und überprüfbar schützen“ konkretisiert den...
Read More

24.06.2019 – Moratorium für Planung Dierhagenweg

in der Sitzung des Ausschusses für Anregungen und Beschwerden am 29.5.2019 herrschte zwischen allen Ausschussmitgliedern Konsens über die Tatsache, dass für die Eindämmung des Klimawandels seitens der Stadt Hamm bisher noch zu wenige Maßnahmen ergriffen wurden. Die Resolution zur Ausrufung des Klimanotstandes in der Stadt Hamm wird deshalb zur Beschlussfassung an den Rat weiter gegeben....
Read More

16.05.2019 – Initiative Klimanotstand wird unterstützt

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Hamm, die GRÜNE Jugend Hamm und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hammer Rat begrüßen die Eingabe von zehn Hammer Bürger*innen des Klimabündnisses Hamm an den Ausschuss für Anregungen und Beschwerden zur Ausrufung des Klimanotstands in Hamm und unterstützen die von den Einwendern geforderten Maßnahmen. Um zu gewährleisten, dass die Verabschiedung der (relativ...
Read More