Category

Bildung, Jugend und Familie

Förderung KiTas bleibt gesichert

Zum WA-Bericht vom 31.08.2022 – Wegfall der Kita Förderung nehmen die jugendpolitische Sprecherin der GRÜNEN Ratsfraktion Hamm, Petra Gründendahl und der Vorsitzende des Sozial- und Gesundheitsausschusses der Stadt Hamm, Karsten Weymann, wie folgt Stellung: „Wir sind ein wenig überrascht über die Stellungnahme des Oberbürgermeisters und seiner Sozialdezernentin. Ebenso haben die Äußerungen des neuen Landtagsabgeordneten Moor...
Read More

Zum Schulstart in NRW Rahmenbedingungen für eine verlässliche Bildung

Die schwarz-grüne Landesregierung stellt Schülerinnen und Schülern wie auch allen an den Schulen Beschäftigten Tests für anlassbezogene Testungen zur Verfügung. Kostenlose, gezielte Testungen folgen nicht nur den Empfehlungen des Expertenrats der Bundesregierung, sondern sichern auch, dass jeder unabhängig vom Geldbeutel einen Zugang zu Testmöglichkeiten hat. Weiterhin bleibt richtig und wichtig, dass das Maskentragen in Innenräumen...
Read More

Kinderschutz in NRW – Digitales Fachgespräch mit Josefine Paul

Kinderschutz in NRW – Was braucht ein gutes Kinderschutzsystem? Die schrecklichen Fälle sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche von Lügde, Münster und Bergisch-Gladbach haben das Thema in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt und für eine stärkere öffentliche Sensibilisierung gesorgt. Im Landtag wurden neben des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses zu den Fällen in Lügde, die Kinderschutzkommission eingesetzt und...
Read More

Die CDU negiert kommunale Schritte

Mit Erstaunen reagiert Petra Grünendahl, jugendpolitische Sprecherin von Bündnis 90 /die Grünen, auf den Artikel im WA vom 19. Februar 2022. „Das im Rahmen des neuen Kinderschutzgesetzes in NRW geforderte Kinderschutzkonzept, war schon Thema im vorletzten Kinder- und Jugendhilfeausschuss“, führt Grünendahl aus. Dort hat die Verwaltung Frau Schwienhorst zugesagt, in der nächsten Sitzung den Status...
Read More

Präventionsarbeit der Aidshilfe muss finanziell abgesichert sein

Mitglieder der GRÜNEN Ratsfraktion besuchten die Aidshilfe Hamm e.V. im neuen Domizil an der Ostenallee. Der Besuch, der bereits für 2021 geplant war, konnte Corona bedingt erst jetzt stattfinden. Lianet Flores, Leiterin der Einrichtung, erläuterte gemeinsam mit ihrem Kollegen Claus-Martin Naechster Struktur und Aufgaben der Einrichtung. Aus der kommunalen Versorgung ist die Aidshilfe mit ihrem...
Read More

Daumen hoch für KUBUS-Planungen – Bezirksampel begrüßt SPD-Ratsantrag

Die Ampelkoalition aus SPD, FDP und GRÜNEN in der Bezirksvertretung Mitte begrüßt und unterstützt den Antrag der SPD-Ratsfraktion, insgesamt 3 Mio. € für das Jugendkulturzentrum KUBUS für 2024/25 im Haushalt bereit zu stellen. „Wir haben seit Jahren über unsere Kinder- und Jugendbeauftragten in der Bezirksvertretung den Kontakt zum KUBUS gehalten und kennen die aktuellen Probleme“,...
Read More

Peer2Peer ohne Phantom im Rathaus

Die Fraktionen von SPD, GRÜNEN und FDP begrüßen die Neuausrichtung des Modellprojekts zur Integrationsförderung bulgarischer Roma-Gemeinschaften. „Ein sauberer Schnitt für die Fortführung eines sinnvollen und notwendigen Projekts war angesichts der Affäre „Phantom im Rathaus“ unabdingbar!“, so Justus Moor für die SPD-Fraktion. „Der originäre Einsatz der Schlüsselfiguren in dem Projekt hat die Kommunikation zwischen den Beteiligten...
Read More

Interessen Jugendlicher berücksichtigen

Die Ampelkoalition in Bockum-Hövel begrüßt die Initiative der Verwaltung und des JuSt, nach der langen Corona-Pause die Wünsche der Jugendlichen zur Gestaltung mit geeigneten Freizeitanlagen zu erheben. „Diese Informationen werden gewinnbringend in die von uns beauftragte vertiefende Planung für den Zentrumsbereich eingehen“, sagt SPD-Fraktionsvorsitzende Klaus Zumbrink. Die vorhandenen Skate-Elemente auf dem alten Markt sind jenseits...
Read More

Frühkindliche Bildung dringender denn je

Die Zahlen zur Versorgungssituation bei der frühkindlichen Bildung im KITA-Bereich belegen eindrücklich die bisherigen Anstrengungen zum Ausbau der Infrastruktur. Aber auf dem bisher Erreichten kann man sich nicht ausruhen. Auch wenn bis Ende 2021 noch weitere KITAs in Betrieb gehen, gibt es noch Bedarf vor allem im u3-Bereich. Dies belegen auch die Wartelisten für das...
Read More

Kritik an Selbsttests in Schulen

Bündnis 90/Die Grünen schließen sich der Kritik von Lehrerverbänden an Selbsttest in Schulen an Der Landesvorsitzende des Deutschen Beamtenbundes, Dietmar Knecht, kritisierte die chaotische Lage an Schulen im Zusammenhang mit den Selbsttest. Auch die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) berichtet von vielen kritischen Rückmeldungen aus den Schulen zum Thema Selbsttest. Die Vertreterinnen und Vertreter von...
Read More
1 2